Hey, you can also read this page in English.

Leipziger Produkte

Celia Somlai · November 20, 2020

Schaut Euch mal diese Liste mit lokal und nachhaltig produzierten Produkten aus Leipzig und der Region an.Tempeh, Honig, Seife und Salz, um nur einige zu nennen!

Hey hey!

Überall im Internet gibt es viele wirklich nützliche allgemeine Ressourcen zu Zero Waste Living. Auf dieser Website möchte ich mich daher auf lokale Tipps konzentrieren, wie z.B. eine Zusammenstellung aller lokalen Produzenten, Geschäfte, Dienstleister und Produkte, die Euch helfen werden im Alltag weniger Müll zu produzieren. In diesem Blogbeitrag sammle ich alle nachhaltig und lokal produzierten Produkte. Diese Liste wird ständig aktualisiert und für Eure Mithilfe dabei bin ich echt dankbar. Bitte kontaktiert mich mit neuen Vorschlägen, falls Ihr etwas oder jemanden kennt, den ich hier noch nicht in der Liste habe.

Und, damit das klar ist: Ich bin mit keiner der Marken und Produkte, die hier genannt werden geschäftlich verbunden und bekomme auch keinerlei Kompensation dafür. Ich finde sie einfach cool, und freue mich, dass sie sich auch um unsere Mutter Erde kümmern. Also, probiert sie aus und bildet Euch eure eigene Meinung.

Tempeh

Umani Kulturgut has two varieties of tempeh - soybeans and lupin beans - handcrafted in Leipzig. hat zwei in Leipzig handgemachte Tempeh-Sorten - jeweils aus Sojabohnen und Lupinenbohnen. Alle Zutaten stammen von Bio-Bauernhöfen in Süddeutschland. Das Tempeh wird in Pfand-Glasbehältern in den meisten Unverpacktläden verkauft. Wenn Du die Gläser zurück bringst, dann sammelt Umani Kulturgut sie ein und füllt sie wieder mit leckerem Tempeh.

Raps- und Leinöl

Du findest lokal produziertes Leinsamen und Raps Öle in Pfandflaschen oder zum Nachfüllen in den Unverpacktläden in Leipzig. Hergestellt werden sie von Leipspeis in Leipzig. Was ich an Leipspeis am coolsten finde ist, dass man ihre Mühle jeden ersten Freitag im Monat, dem Zapftag (Nachfülltag), besuchen kann, und dort direkt seine eigenen Flaschen direkt in der Mühle nachfüllen lassen kann.

Salz

Nachbars Salz von der Salzstadt Halle. Es wird vor Ort nach alten Traditionen durch die Halloren Salzwirker hergestellt, wo das Salzwasser in Eisenpfannen gekocht und die Salzkristalle in abgeschöpft und getrocknet werden.

Schorle

Leckere Fruchtschorlen aus Brombeeren, Stachelbeeren oder Rhabarber direkt aus Leipzig von Lipz-Schorlen. Bio-zertifiziert und in Glasflaschen - allerdings, soweit ich weis, ohne Nachfüll-Option Korrektur - wird in Mehrwegflaschen verkauft.

Cider

Zider - lokal produzierter Bio-Apfelschaumwein. Ich muss zugeben, dass dies mein ultimativer Favorit aus dieser Liste ist.

Seife

Ich konnte leider deren Website oder soziale Medien nicht finden, aber ich habe diese Seifen mehrmals in den Unverpacktläden gekauft. Es scheint eine Zusammenarbeit zu sein, bei der die Öle von Leipspeis und Beti Lue soapmaker Seifenmacher verwendet werden.

Jams

Rosenberg hat verschiedene Marmeladensorten mit lokal produzierten Früchten. Ihre Gläser haben zwar keinen Pfand, aber die Unverpacktläden sammeln sie und schicken sie zum Nachfüllen zurück.

Milk

Agrarprodukte Kitzen e.G. betreibt eine Reihe von Milch-Zapfautomaten in und um Leipzig. An den Automaten könnt Ihr frische Kuhmilch zapfen und entweder wiederverwertbare Flaschen direkt am Automaten kaufen oder (natürlich noch viel besser), einfach Eure eigenen Flaschen auffüllen lassen, d.h. solange sie ungefähr die gleiche Form haben.